logo

Menu

Humanmedizin in Oldenburg studieren


Am 21. April 2012 ab 10:30 Uhr bis 15:30 Uhr findet im Hörsaalzentrum der Universität Oldenburg ein Informationstag für Studieninteressierte des neu eingerichteten Modellstudiengang Humanmedizin statt, der in enger Zusammenarbeit mit der Rijksuniversiteit Groningen erstmals an der Universität Oldenburg angeboten wird.

Der Modellstudiengang unterscheidet sich erheblich von den sogenannten Regelstudiengängen in der Humanmedizin.

Nicht mit dem Pauken für das Physikum beginnt das Studium, sondern die Studierenden werden von Anfang an patientenorientiert und fächerübergreifend ausgebildet.

Durch das problemorientierte Lernen mit Tutoren, dem gründlichen Kommunikationstraining und dem konsequenten Forschungsbezug werden die künftigen Ärztinnen und Ärzte intensiv auf ihren Beruf vorbereitet. Sie lernen dabei auch andere Gesundheitssysteme kennen: Ein Studienjahr muss an der Universität Groningen absolviert werden. Das Studium schließt mit dem Staatsexamen ab, das zur uneingeschränkten Ausübung des Arztberufes befähigt.

Auf dem Informationstag wird die European Medical School in Einführungsveranstaltungen über den grundsätzlichen Aufbau und die Besonderheiten des Studiums berichten. Mediziner der Rijksuniversiteit Groningen demonstrieren, wie sich eine Vorlesung unter Einbeziehung von Patienten und Studierenden gestaltet.

Was ist eigentlich Problemorientiertes Lernen?

Die Antwort darauf geben wir in Probeseminaren, die besucht werden können.

Im Foyer des Hörsaalzentrums können Sie sich weiter umschauen. Unsere Oldenburger Partnerkrankenhäuser, Allgemeinmedizinische Praxen und das Universitätsmedizinische Zentrum Groningen informieren über ihre Beiträge zum Modellstudiengang und führen Ausschnitte aus der klinischen Ausbildung vor.

Sie haben weitere Fragen zur medizinischen Lehre und Forschung?

Besuchen Sie die Informationsstände der Zentralen Studienberatung, der Medizinischen Fakultät i. Gr. und anderer Organisationen der Universität Oldenburg.

Wir haben leider nur begrenzten Platz in den Hörsälen. Darum ist eine Anmeldung für den Besuch des Informationstages unbedingt erforderlich.

Anmelden können Sie sich im Internet unter

https://www.medizin.uni-oldenburg.de/script/anmeldung.php.

Wir freuen uns, Sie am 21. April 2012 in Oldenburg begrüßen zu dürfen!

 

In den folgenden Broschüren finden Sie noch weitere Informationen:

Ablaufplan_Infotag

EMS_Infotag_120421

Flyer_Medizin

Unser Leitbild

Leitbild-banner-klein2012