logo

Menu

Gentech-Praktikum 2011

 

Schülerinnen und Schüler der Oberstufe hatten wieder die einmalige Gelegenheit, mit professionellen Materialien  grundlegende Methoden der Gentechnik kennenzulernen.

So wurden Plasmide aus Bakterien isoliert, Restriktionsabbauten durchgeführt, Gelelektrophoresen gefahren und Bakterien transformiert. Diese Inhalte können normalerweise im Unterricht nur theoretisch angesprochen werden.

gentech1-hp

gentech2-hp

gentech3-hp

gentech4-hp

Es wurde hochkonzentriert gearbeitet.

gentech5-hp
Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Gentechik-Praktikums.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok