logo

Menu

genetik-praktikum 2007


Gentechnik am UEG

Bereits zum 3. Mal fand am 15./16.07. das Gentechnikpraktikum am UEG statt. Schülerinnen und Schüler der 11. und 12. Jahrgangsstufe hatten die einmalige Gelegenheit, mit professionellen Materialien der Universität Erlangen grundlegende Methoden der Gentechnik kennenzulernen. So wurden Plasmide aus Bakterien isoliert, Restriktionsabbauten durchgeführt, Gelelektrophoresen gefahren und Bakterien transformiert. Diese Inhalte können normalerweise im Unterricht nur theoretisch angesprochen werden.

Trotz der Wochenendtermine wurde daher mit großer Begeisterung gearbeitet:

p6150070-600.jpg































p6150067-600.jpg



































Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok