logo

Menu

DEUTSCH am Ubbo-Emmius-Gymnasium

Die folgenden Dateien befinden sich in Bearbeitung

Überblick  
1. Lernmittel und Operatoren
2. Hauscurriculum 5. Klasse und 6. Klasse
3. Hauscurriculum 7. Klasse und 8. Klasse
4. Hauscurriculum 9. Klasse und 10. Klasse
5. Leistungsmessung und Leistungsbewertung
6. Leistungsbewertung im Bereich mündliche und sonstige Lernleistungen in der Sek. I und Sek II
7. Kolleginnen und Kollegen der Fachschaft Deutsch
   

"Wilhelm Tell" in der 8L

 

Die Klasse 8L hat mit Frau Baute im Deutschunterricht Auszüge aus dem Drama „Wilhelm Tell“ gelesen. Die einzelnen Szenen wurden dabei unter bestimmten Gesichtspunkten näher untersucht. Zu der berühmten Apfelschussszene, in der Tell, vom Landvogt Geßler dazu gezwungen, seinem Sohn aus achtzig Schritt Entfernung mit der Armbrust einen Apfel vom Kopf schießen musste, bildete die Klasse Gruppen. In diesen erstellten sie entweder Standbilder, die wichtige Momente der Szene festhielten und die Gefühle der Figuren zeigen sollten, oder sie erarbeiteten eine sogenannte „improvisierte Szene“, in der Tell auf seine daheimgebliebene Frau, seinen Schwiegervater und seinen Sohn trifft und diese sich über den Apfelschuss unterhalten. Sie sollten mit ihren Schauspielkünsten den anderen Gruppen zeigen, wie sie sich die Szene vorstellten und sie interpretierten. Jedes Gruppenergebnis ließ sich sehen und wurde von der Klasse mit Applaus belohnt. 

kaitobi

Hier seht ihr einen Moment aus der Exposition: Tell rettet den flüchtigen Baumgarten vor den Rittern des Vogtes über den Vierwaldstättersee. 

Kim

Mina

Tell1

Zwiebel

stine

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok