logo

Menu

Lesewettbewerb der 6. Klassen

 Am 18. Februar fand in den ersten drei Stunden in der Aula der schulinterne Lesewettbewerb der 6. Klassen statt. Teilgenommen haben die klassenbesten Leserinnen und Leser, die zuvor per Abstimmung von der ganzen Klasse gewählt wurden.

Als Disziplinen mussten sie einen selbst gewählten Text von 3-4 Minuten Dauer vorlesen, sowie in der zweiten Runde einen vorgegebenen, ungeübten Text mit ebenfalls 3-4 Minuten Dauer vorlesen. Frau Schindler wählte zuvor die Texte aus und führte an dem Tag durch das Programm.

Folgende SchülerInnen lasen vor: Aus der 6a Rieke S. mit dem Buch "Das Geheimniss des goldenen Salamanders" von Renée Holler, aus der 6b Bleona A. mit dem Buch "Rico,Oscar und die Tiefenschatten" von Andreas Steinhöfel, aus der 6c Tilko S. mit "Die drei ??? Kids - Brennendes Eis" von Ulf Blank, aus der 6d Jalil K. mit "Die Tribute von Panem" von Suzanne Collins, aus der 6e Berenike L. mit dem Buch "Winterkind - Die magische Suche" von Sarah Prineas, aus der 6f Johanna T. mit dem Buch "Sofies Welt" von Jostein Gaarder sowie aus der 6g Anna-Lena S. mit "Magic Girls - das magische Amulet".

Den ersten Platz belegte Bleona A., den zweiten Platz Rieke S. und den dritten Platz Anna-Lena S.. Der Preis für den ersten Platz war das Buch "Die Schattenbande legt los!" von dem Autor Frank Reifenberg. Der zweite und der dritte Platz bekamen ein hübsches Lesezeichen.

Das konzentrierte Publikum bildeten die sechsten Klassen mit einigen Lehrkräften. In der Jury saßen die Deutschlehrkräfte Herr Dänekas, Frau Fette, Frau Frieling, Frau Groeneveld, Herr Lünnemann, Frau Schindler und Frau Schröder. Insgesamt war es ein gelungener Lesewettbewerb mit sehr guten Vorlesern.

Es folgen ein paar schöne Eindrücke:

DSC 2865hp

DSC 2870hp

DSC 2877hp

DSC 2885hp

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok