logo

Menu

DEUTSCH am Ubbo-Emmius-Gymnasium

Die folgenden Dateien befinden sich in Bearbeitung

Überblick  
1. Lernmittel und Operatoren
2. Hauscurriculum 5. Klasse und 6. Klasse
3. Hauscurriculum 7. Klasse und 8. Klasse
4. Hauscurriculum 9. Klasse und 10. Klasse
5. Leistungsmessung und Leistungsbewertung
6. Leistungsbewertung im Bereich mündliche und sonstige Lernleistungen in der Sek. I und Sek II
7. Kolleginnen und Kollegen der Fachschaft Deutsch
   

 

weimar

 

„… und du und Schiller ihr seid hernach Classische Schrieftsteller – wie Horaz Lifius Ovid und wie sie alle heißen… was werden alsdann die Professoren Euch zergliedern- auslegen – und der Jugend einpleuen.“

Goethes Mutter an ihren Sohn und an ihre Schwiegertochter am 5. Dezember 1807 (originale Orthographie)

 

 

Prophetische Worte der Catharina Elisabeth Goethe! Zwar wird – der modernen Pädagogik sei Dank! – nichts „eingepleut“ im Deutschunterricht, aber „zergliedern“ und „auslegen“ gehört zum Handwerkszeug der Zunft der DeutschlehrerInnen und ihrer Lehrlinge, sprich ihrer Schülerinnen und Schüler. Und dass Goethe im Unterricht seinen Platz gefunden hat, auch das ist selbstverständlich. Aber im Deutschunterricht findet mehr statt als Analyse und Interpretation.

 

Wer Informationen zum Fach Deutsch und zum Unterricht im Fach Deutsch am Ubbo-Emmius-Gymnasium wünscht, ist herzlich eingeladen, in diesen Seiten zu stöbern. 

Leer, im Februar 2007
I.Visser

Vorlesewettbewerb 2011

fertig_front

Beim Lesewettbewerb der 6. Klassen wurden in diesem Jahr sehr unterschiedliche Bücher, z.B. witzige Romane oder Thriller, vorgetragen.

In der ersten Runde durfte sich ein Vertreter jeder Klasse selbst ein Buch aussuchen und fünf Minuten lang daraus vorlesen. Danach folgte eine weitere Vorleserunde aus einem Roman, den die Jury vorher ausgewählt hatte.

Weiterlesen ...

"Pille - ein schwieriger Weg zurück" - Besuch einer szenischen Lesung

bild-3-hpDie 8. Klassen des UEG besuchten am 19. Mai eine szenische Lesung des Sprachkünstlers Rainer Rudloff in der Stadtbibliothek Leer. Geschildert wurde in „Pille – ein schwieriger Weg zurück“ das Schicksal eines Jugendlichen, der nach der Rückkehr aus dem Drogenentzug seinen Weg zurück in die Normalität sucht…

Weiterlesen ...

Schülerinnen verzaubern die Aula des UEG

frontpage

Dass Lesen Spaß machen kann, bewiesen in diesem Schuljahr die Schülerinnen Talea, Fanny, Henrike, Inga und Jessie aus dem 6. Jahrgang beim Vorlesewettbewerb. Dabei begeisterten die Vorleserinnen ihre Zuhörer mit unterschiedlichsten Texten - von "Harry Potter" bis "Der geheimnisvolle Adventskalender".

Fanny Bockhöfer aus der 6 F1 konnte den Wettbewerb, bei dem die Leserinnen von einer Jury aus Deutschlehrerinnen bewertet wurden, als beste und ausdrucksstärkste Leserin für sich entscheiden...

Weiterlesen ...

Rap macht Schule – Goethe und Schiller einmal ganz anders

rap-macht-schule-last.jpg 

Vergangenen Freitag erlebten Schüler der 6. und 8. Klassen den alten Goethe und seinen Freund Schiller auf eine ganz andere als die im Unterricht gewohnte Art: Deutscher Sprechgesang mit klassischen Texten - dargeboten vom Jenaer Rapper Doppel-U...

Weiterlesen ...

Kreismeisterschaft beim Vorlesewettbewerb

drachenreiter1.jpg

 

Am 4. März fand in Hesel die Kreismeisterschaft im Vorlesen statt.

Hier vertrat Clara Wieligmann als die Gewinnerin der sechsten Klassen des UEGs unsere Schule - mit Erfolg.

Hier könnt ihr sehen, was die OZ über den Vorlesewettbewerb berichtete.

 

Das Gespenst von Canterville

canterville2-hp.jpg

 

Am Montag, den 14.12.2009,

haben alle fünften Klassen des UEGs das Theaterstück

"Das Gespenst von Canterville" von Oscar Wilde besucht.

Weiterlesen ...

Leseclub
buecher.jpg

Lest ihr gerne?  Der LeseClub der Stadtbibliothek Leer veranstaltet
jeden zweiten Dienstag im Monat eine Veranstaltung für kleine und große Leseratten.

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok