logo

Menu

Diercke iGeo Wettbewerb (II)

Alle iGeo-Landessieger der Bundesländer sowie die drei Bundessieger des (deutschsprachigen) "Diercke-Wissen"-Wettbewerbs mussten an zwei Tagen zwei Kurzklausuren und ein Multimedia-Test, jeweils in englischer Sprache, bearbeiten, um die vier Teilnehmer des internationalen iGeo-Wettbewerbs im Sommer 2016 in Peking zu ermitteln.

Am Ende erreichte Samuel das drittbeste Ergebnis und fährt somit im Sommer 2016 für zwei Wochen als Mitglied des deutschen iGeo-Teams nach China! Eine wirklich starke Leistung!

Samuel Höing2

Urkunde