logo

Menu
Das Fach Erdkunde


Das Fach Erdkunde hat den Auftrag, die Schülerinnen und Schüler zu befähigen, sich für den Erhalt der natürlichen Umwelt sowie für die Verbesserung der Beziehungen zwischen Menschen verschiedener Nationen und Kulturkreise einzusetzen.

Insoweit ist der Erdkundeunterricht zukunftsorientiert und schließt historisch-genetische Betrachtungsweisen ein. Darüber hinaus vermittelt er Kompetenzen für den Umgang der Menschen miteinander und mit dem Raum. Dieser wird sowohl von Naturfaktoren als auch von menschlichen Aktivitäten geprägt und steht im Mittelpunkt des Unterrichts.

Durch den Erdkundeunterricht gewinnen die Schülerinnen und Schüler Einsichten in die Wechselwirkungen zwischen Mensch und Raum und lernen zwischen Umwelt erhaltenden und Umwelt schädigenden Aktivitäten zu unterscheiden.

Erdkunde-Exkursion 2013

Bild 1 fpGeography field trip: soils (grade 12):

Bodenkunde-Exkursion eines Q3-Kurses im Rahmen des bilingualen Erdkunde-Unterrichts in der Umgebung von Leer.

Weiterlesen ...

Erdkunde-Präsentation

Fp

Die Klasse 6b erstellte unter der Leitung von Herrn Bach Plakate von großen und wichtigen Städten Europas wie beispielsweise London, Moskau oder Amsterdam.

Weiterlesen ...

Harz-Exkursion 2012
Bild1_klein

Vom 30.9. bis 1.10.2012 unternahm der Q1-Erdkunde-Kurs eine zweitätige Exkursion mit geographisch-geologischem Schwerpunkt.

 

Weiterlesen ...

Unterkategorien

Info Kategorie für Erdkunde, um Frontpage Texte auszubelden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok