logo

Menu

MUSIK am Ubbo-Emmius-Gymnasium

 

  Überblick

  1. Schuleigenes Curiculum
  2. Überblick Musik am UEG
  3. Neigungsgruppen-Wahlbogen - wird jährlich ausgegeben

Collegium Musicum Leer

Am Sonntag, den 14.11.2010, gibt das Collegium Musicum unter der Leitung von Dirk Ellée sein traditionelles Herbstkonzert.

bild i-hp

Es beginnt um 17 Uhr in der Aula des Ubbo-Emmius-Gymnasiums Leer mit der „Egmont“-Ouvertüre, einem der großen dramatischen Werke für Symphonieorchester aus der Feder von Ludwig van Beethoven.

bild iii-hp

Dann wird Joosten Ellée, zur Zeit Konzertmeister des UEG-Symphonieorchesters und Mitglied im Landesjugendorchester Bremen sowie im Bundesjugendorchester, die Solopartie gestalten in einem sehr populären romantischen Werk: Introduction et Rondo capriccioso von Camille Saint-Saëns.

Vorbereitet hat er seinen Auftritt als Jungstudent der Hochschule für Künste Bremen unter der Anleitung seines Lehrers, Prof. Thomas Klug.

Schließlich wird die berühmte „Jupiter“-Sinfonie“ erklingen, eines von Wolfgang A. Mozarts größten und letzten Meisterwerken.

Ergänzt wird das Leeraner Collegium Musicum, im Kern ein Streichorchester, durch diverse Bläserinnen und Bläsern aus der Region; darunter sind auch ehemalige sowie augenblickliche Schüler und Schülerinnen des Ubbo-Emmius-Gymnasiums sowie weitere Mitglieder des Landes- bzw. Bundesjugendorchesters.

gruppenbild-hpii

 

Mitwirkende vom UEG:

Rekia Ehnert,  geb. Hempel: Querflöte (Ehemalige)

Cornelia Krückel, Referendarin: Querflöte

Sylvia Taudor, Lehrerin: Oboe

Famé Klann, Q3: Oboe

Mirja Mispagel, Q3: Fagott

Friedrich zu Dohna (Abitur 2009): Waldhorn (Ehemaliger)

Jens Terveen, Q3: Trompete

Yannick Schmidt, Q3: Pauken

Katja Matthäi, Referendarin: Violine

Joosten Ellée, Q3: Violine

Dirk Ellée, Lehrer: Taktstock

 

Christian Jongczyk: Violine (Ehemaliger, Abi ca  1958)

Uwe Kock: Violine (Ehemaliger, Abi ca 1964)

 

Programm

 

Ludwig v. Beethoven

Ouvertüre op.84 zu „Egmont“ 

 

Camille Saint-Saëns

Introduction et Rondo capriccioso op. 28

 

Solist:      Joosten Ellée

 

Wolfgang A. Mozart

Jupiter”-Sinfonie  C-Dur KV 551

Allegro vivace

Andante cantabile

Menuetto (Allegretto) – Trio

Molto Allegro

 


 

Collegium Musicum Leer

Leitung: Dirk Ellée

bild iv-hp

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.