logo

Menu

SPORT am Ubbo-Emmius-Gymnasium

    Überblick

JtfO Leichtathletik 2017

Am 09. Mai wurde der Kreisgruppenentscheid des Schulwettkampfes Jugend trainiert für Olympia (JtfO) der Leichtathletik auf der Schulsportanlage am Pastorenkamp in Leer ausgetragen. Veranstalter Thomas Ernhardt (Fachberater für den Schulsport in Leer), Aalf Schlicker (Referent NLV) und zahlreiche ehrenamtliche Helfer freuten sich über 240 Schülerinnen und Schüler in 20 angetretenen Mannschaften, die bei Sonnenschein aber kalten Temperaturen starke Leistungen erzielten. Das gesamte Starterfeld bestand aus 8 angetretenen Schulen. Mit dabei waren die Leeraner Heimmannschaften des Teletta-Groß-Gymnasiums (TGG) und des Ubbo-Emmius-Gymnasiums (UEG) sowie Emder Mannschaften vom Max-Windmüller-Gymnasium (MWG) und vom Johannes-Althusius-Gymnasiums (JAG). Zudem gingen Athleten für die IGS Moormerland, die Inselschule Borkum, das Ulrichsgymnasium Norden und die KGS Großefehn an den Start. Das UEG stellte das größte Starterfeld mit 75 Athleten und konnte am Ende 3 (bzw. 4) Siege in 5 (bzw. 6) Wettkampfklassen feiern. Weitere Siege gingen an das UGN und das JAG.

In der Wettkampfklasse WK IV (Jahrgänge 2004-2007) der Mädchen war mit 6 Mannschaften das größte Starterfeld zu verzeichnen. Hier gewann das Leeraner UEG deutlich vor den Mitstreitern. Insbesondere die herausragende 4x-50m-Staffelleistung von Malin D., Alida B., Amelie G. und Chantal S. in 27,1 Sek. legte hier den Grundstein für den späteren Sieg. Die Sprinterqualitäten von Chantal S. und Malin D. (beide UEG) zeigten sich zudem im 50m-Rennen, das sie in starken 7,0 Sek. vor Antonia H. (7,1 Sek.) von der IGS Moormerland gewannen. Alida B. (UEG) siegte im Weitsprung mit 4,38 m vor Malin D. (UEG, 4,32 m) und Finja T. (MWG, 4,19 m). Über 800m lief Lara W. (JAG) in starken 2:45,9 Min. deutlich vor ihren Mitstreitern ins Ziel. Alida B. (2:57,8) und Csenge J. (3:00,4) (beide UEG) belegten unter 18 Teilnehmerinnen die Plätze 3 und 4. Den Ballwurf gewann Chantal S. (UEG) mit 40 m, Anne F. wurde mit 36,50m fünfte. Den Hochsprung gewannen Finja T. (MWG) und Melana G. (JAG) mit übersprungenen 1,30 m, vor Maja J. (UEG) mit 1,26m.

In der WK IV der Jungen konnte sich das Emder JAG deutlich durchsetzen und sich für den Bezirksentscheid qualifizierten. Die stärksten Einzelleistungen in dieser WK zeigte Jeremias H. (JAG). Er gewann den 50m-Sprint in einer herausragenden Zeit von 6,6 Sek., gewann den Weitsprung deutlich mit starken 4,92 m und war zusammen mit Thorben K., Marlin P. und Burak T. in der 4x-50m-Staffel siegreich (27,8 Sek.). Die 800m-Distanz gewann Marius S. (JAG) in 2:33,0 Min. vor Fabian S. (UEG) in 2:38,9 Min und Jan E. (UEG) in 2:41,4. Der Norder Finn G. gewann mit 1,40 m den Hochsprung-Wettbewerb. Der UEGler J. Akkermann belegt mit 1,32 m Platz 3. Tristan H. (JAG) siegte mit 51 m im Ballwurf deutlich vor seinen Mitstreitern. Immo T. und Thilko S. (beide UEG) werfen 44,5 m bzw. 44 m und belegen damit vordere Plätze.

Der Sieg in der WK III (2002-2005) der Mädchen ging an das UGN. In besonders guter Form zeigt sich die Norderin Merret K. Den Weitsprung konnte sie mit 4,70m gewinnen und auch über 800m war sie in 2:43,6 Min. siegreich. Dahinter folgten Ida M. (TGG, 2:45,4) und Yneke B. (UEG, 2:47,8). Im 75m-Sprint war Merret K. zusammen mit Talea C. (UEG) in 9,9 Sek. siegreich. Die stärkste Einzelleistung zeigte Thea H. (UEG) im Hochsprung mit übersprungenen 1,52 m. Platz zwei teilten sich hier Amelie S. (UEG) und Leonie E. (UGN) mit 1,48 m. Im Ballwurf belegte Kendra S. (UEG) mit 38,50 m den zweiten Platz. Der Sieg im Kugelstoßwettbewerb ging an Josefine I. (8,58 m). Talika M. kam mit guten 7,57 m auf Platz 4.

Den Sieg der Jungen in dieser WK holte sich das UEG.

Die stärkste Einzelleistung gelang in dieser Wettkampfklasse Jan G. von der Inselschule Borkum. Er siegte im 75m-Sprint in 9,3 Sek., vor Malte E. (9,4 Sek.) und Mirkan K. (9,5 Sek.) (beide UEG). Malte E. gewann mit 11,78m souverän die Kugelstoßkonkurrenz. Ebenfalls gute Weiten erzielten hier Lennart W. (UEG, 10,80 m) und Erik M. (TGG, 10,37 m). Lennart W. siegte zudem im Hochsprung mit 1,62 m vor Adrian B. (UGN, 1,58 m). Den 4x-75m-Staffellauf gewann die Inselschule Borkum in starken 36,3 Sek. knapp vor dem UEG mit Christoph C., Joss P., Malte E. und Eric S. in 36,4 Sek. Den Ballwurfwettbewerb gewann Lasse K. (TGG) mit 60 m. Mirkan K. (UEG) belegte hier Platz zwei mit 59,50 m.

In der WK II (2000-2003) gewannen die UEG-Mädchen vor der IGS Moormerland. Die stärkste Einzelleistung gelang Franziska B. mit 12,9 Sek. im 100m-Sprint, vor Johanna M. mit 13,2 Sek. (beide UEG). Fransziska B. war zudem über 800m in 2:45,5 Min. siegreich. Knapp dahinter belegte Deike B. (UEG) Platz zwei in 2:46,6. Im Kugelstoßen setzt sich Fenna D. (IGS, 8,82 m) vor Laura A. (UEG, 8,55 m) durch. Starke 4,85 m bedeuteten den Sieg für Johanna M. im Weitsprung. Mit übersprungenen 1,52 m teilten sich Anneke S. (IGS) und Merle I. (UEG) den Sieg im Hochsprung. Im Speerwurf siegte Angelina S. mit 23,10 m.

In der Wettkampfklasse II waren nur die Jungen vom UEG konkurrenzlos am Start und waren somit schon kampflos für die nächste Wettkampfrunde qualifiziert.

Gute Leistungen zeigten insbesondere Melvin P. im Hochsprung (1,68 m) und Steffen T. (11,41m) und Timo J. (10,90 m) im Kugelstoßen. Im 800m-Lauf rannten Hauke K., Joosten B. und Marten S. gegen die Uhr, die dann bei 2:22,1 Min., 2:22,9 und 2:24,1 für sie stoppte.

Am 29. Mai findet der Bezirksentscheid in Papenburg statt. Hier treffen die qualifizierten Ostfriesen auf Mitstreiter aus dem Weser-Ems-Bezirk.

Mannschaftsergebnisse im Überblick:

Jungen IV

1.

Johannes-Althusius-Gymnasium Emden

5069 Punkte

2.

Ubbo-Emmius-Gymnasium Leer

4719

3.

Max-Windmüller-Gymnasium Emden

4597

4.

Ulrichsgymnasium Norden

4277

 

Jungen III

1.

Ubbo-Emmius-Gymnasium Leer

7093

2.

Inselschule Borkum

6716

3.

Teletta-Groß-Gymnasium Leer

6417

4.

Ulrichsgymnasium Norden

6158

 

Jungen II

1.

Ubbo-Emmius-Gymnasium Leer

außer Konkurrenz

 

Mädchen IV

1.

Ubbo-Emmius-Gymnasium Leer

5412

2.

Johannes-Althusius-Gymnasium Emden

5075

3.

IGS Moormerland

4717

4

Ulrichsgymnasium Norden

4578

5.

Max-Windmüller-Gymnasium Emden

4487

6.

KGS Großefehn

3420

 

Mädchen III

1.

Ulrichsgymnasium Norden

6401

2.

Ubbo-Emmius-Gymnasium Leer

6195

3.

Teletta-Groß-Gymnasium Leer

5789

 

Mädchen II

1.

Ubbo-Emmius-Gymnasium Leer

6500

2.

IGS Moormerland

6212

Es folgen ein paar Eindrücke:

 

hp1

hp2

hp3

hp4