logo

Menu

Abientlassung 2015

Geschafft!!!

122 Schülerinnen und Schüler des UEG haben in diesem Jahr ihr Abitur bestanden. Schulleiter Herr Müttel und die Tutoren der Abiturienten überreichten ihnen im Rahmen einer stimmungsvollen Feier ihre Abiturzeugnisse, und in mehreren interessanten und unterhaltsamen Ansprachen wurde ihre Leistung gewürdigt.

Für die musikalische Untermalung sorgten das UEG-Symphonieorchester und der Chor.

IMG 0151hp

 IMG 0154hp

Begrüßung durch den Schulleiter M. Müttel

IMG 0159hp

Bürgermeisterin B. Kuhl sprach ein Grußwort an die Abiturienten.

IMG 0168hp

In seiner Rede verglich Herr Dr. U. Kühne die vor den Abiturienten liegende Zeit mit einer Wanderung, auf der die Wahl zwischen verschiedenen Wegen zu treffen ist...

IMG 0141hp

Das UEG-Symphonieorchester sorgte mit Werken von Johann Sebastian Bach und von Astof Piazolla für musikalische Untermalung.

IMG 0173hp

Die sehr unterhaltsame Rede der Abiturienten wurde von Heyo Mennenga und Hannes Dreier gehalten.

IMG 0177hp

Der Chor unter der Leitung von Chr. Meyer trug Werke von Claudio Monteverdi und Felix Mendelssohn vor.

 IMG 0185hp

Die Vorsitzende des Elternrats, Frau Brahms, sprach ein Grußwort an die Abiturienten und Eltern.

IMG 0188hp

Als Vertreter der Goldenen Abiturienten sprach Herr Nehe zu den Gästen.

IMG 0193hp

Im Anschluss an die Zeugnisverleihung wurden folgende Auszeichnungen vergeben:

Marek Balschun: Bestes Abitur 1,0; Karl-von-Frisch Preis für herausragende Leistungen im Fach Biologie; Preis der Gesellschaft der Chemie für herausragende Leistungen im Fach Chemie, Preis der deutschen Mathematikervereinigung für herausragende Leistungen im Fach Mathematik

Inga Beening: Zweitbestes Abitur 1,2; Karl-von-Frisch Preis für herausragende Leistungen im Fach Biologie

Ann-Kathrin Weidlich: Drittbestes Abitur 1,2; Preis der Gesellschaft der Chemie für herausragende Leistungen im Fach Chemie; Preis der Deutschen Physikalischen Gesellschaft für herausragende Leistungen im Fach Physik; Mint-EC-Zertifikat für herausragende Leistung in den Mintfächern; Anerkennung für die Betreuung der Schülerinnen und Schüler der Mathematik-Olympiade AG

Julia Boekhoff: Mint-EC-Zertifikat für herausragende Leistung in den Mintfächern; Preis der Gesellschaft der Chemie für herausragende Leistungen im Fach Chemie; Mitgliedschaft in der Deutschen Physikalischen Gesellschaft für herausragende Leistungen im Fach Physik

Swaantje de Boer: Preis für herausragende Leistungen im Fach Französisch

Gesche de Buhr: Mitgliedschaft in der Deutschen Physikalischen Gesellschaft für herausragende Leistungen im Fach Physik; Anerkennung für die Betreuung der Schülerinnen und Schüler der Mathematik-Olympiade AG

Malissa Onrust: Preis für besondere Zielstrebigkeit auf dem Weg zum Abitur

Friederike Canenbley; Marten Scobel; Freya Gebler: Anerkennung für die Mitarbeit in der SV

IMG 0198hp

Der Abschluss der feierlichen Veranstaltung wurde vom Chor unter der Leitung von Herrn Kramer gestaltet.

Die OZ berichtete am 6.7. über die Entlassung:

oz06072015