logo

Menu

Schüler besucht MINT-Camp zum Thema Papierherstellung

Sönke M. hat an einem MINT Projetkt teilgenommen und hat berichtet:

Egal ob Hefte, Verpackungsmaterial, Taschentücher oder Zeitungen - ohne Papier würde in unserem Alltag etwas fehlen. Während eines MINT-EC-Camps beschäftigte ich mich gemeinsam mit 18 anderen Jugendlichen aus ganz Deutschland mit der modernen Herstellung und Verwendung von Papier. In vier Praktika an der Universität Darmstadt lernten wir Papier als alltäglichen Werkstoff kennen und testeten seine Eigenschaften wie Reißfestigkeit oder Saugfähigkeit. An der Universität wird aktuell an Papier als Baumaterial am Papier-3D-Druck geforscht. Dabei sind die guten Eigenschaften (umweltfreundlich, weil recyclebar und regenerierbar) und die Probleme (wasserlöslich) besonders im Fokus. Im Rahmen des Camps begleiteten wir auch die Papierproduktion vom Baum bis zum fertigen Papierbogen des Unternehmens Sappi Stockstadt GmbH. Sappi ist eine integrierte Papier- und Zellstofffabrik mit eigenem Kraftwerk. Durch das anschließende handwerkliche Papierschöpfen konnten wir nicht nur im Verfahren sondern auch im Ergebnis die Unterschiede zwischen traditioneller und industrieller Papierherstellung erfahren.

3474 hp

4742 hp

6453 hp

6465 hp

Unser Leitbild

Leitbild-banner-klein2012

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.