logo

Menu

UEG-SchülerInnen erfolgreich im Volleyball

Am 9.2. fand in Oldenburg das diesjährige Bezirksfinale der WK. II Im Volleyball, "Jugend trainiert für Olympia", statt. Lingen, Vechta, Bad Iburg, Oldenburg und Leer spielten um die Quialifikation für die Landesmeisterschaften. Die Konkurrenz war zu groß und obwohl die Mädchen gute Leistungen ablieferten, hatten sie keine Chance und es reichte am Ende leider nur für Platz 4.

Es spielten Laura und Julia A., Ina und Wencke G., Merle Ke., Kim R., Janin K. und Amke S..

Bei den Jungen in der WK. IV spielten am 14. 2. in Vechta Ole und Paul M., David G., Tilko S. und Moritz G.

Vechta, Bersenbrück und Lingen hatten keine Chance - die Spiele wurden alle klar 2:0 gewonnen. In einem tollen Endspiel ging der Bezirksmeistertitel dann im 3. Satz leider ganz, ganz knapp an die Oldenburger. Somit gehören unsere Jungen aber zu den 5 besten Mannschaften des Landes! Sowohl das gute Spielvermögen und  die mannschaftliche Geschlossenheit, als auch die souveräne Schiedsrichterleistung schon in dem Alter haben bei den Anwesenden einen bleibenden Eindruck hinterlassen!

 

volleyball1

 

volleyball2

Unser Leitbild

Leitbild-banner-klein2012

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok