logo

Menu

JtfO Fußball 2019

JtfO Fußball: WK III Kreismeister des Landkreises Leer

Die Mannschaft des Ubbo Emmius Gymnasiums in der Wettkampfklasse III (WK III) hat den Kreisentscheid des Landkreises Leer gewonnen. Damit ist das Team Kreismeister im Jahr 2019! Herzlichen Glückwunsch!

Auf der Sportanlage des VfR Heisfelde zeigten die Jungs der Jahrgänge 2005-2007 von Beginn an eine konzentrierte und technisch höchst ansprechende Leistung. Die Gegner in der Gruppenphase wurden mit tollem Kombinationsfußball und schnellen Angriffen an die Wand gespielt. Es wurde schnell deutlich, dass das mit tollen Einzelspielern bespickte Team sehr gut eingespielt und mannschaftlich geschlossen durch die UEG-Fußball-AG mittwochs um 14 Uhr vorbereitet in dieses Turnier gegangen war. Gegen die freie christliche Schule Veenhusen gewannen die UEG-Jungs mit 5:0, das Gymnasium Rhauderfehn wurde im anschließenden Spiel ebenfalls deutlich mit 4:0 in die Kabine geschickt. Auch im dritten Gruppenspiel gaben sich die UEG-Jungs keine Blöße und verwiesen die Carl-Goerdeler Schule Jemgum mit einem 2:0 auf Platz zwei.

Im Halbfinale gegen die Oberschule Bunde (2:0) und im Finale gegen die Oberschule Kloster Barthe zeigte die UEG-Mannschaft dann nicht nur die spielerische Stärke aus der Vorrunde, sondern auch ausgeprägte konditionelle Fähigkeiten und taktische Fertigkeiten. Angefeuert von zahlreichen Fans (Familienmitglieder) spielten unsere Jungs ein souveränes und ein zu keiner Zeit gefährdetes 2:0 im Finale nach Hause, so dass am Ende der völlig verdiente Sieg auf der Kreisebene steht. Damit sind wir für den Kreisgruppenentscheid (Landkreis Leer, Landkreis Emden, Landkreis Aurich) in Emden qualifiziert. Mit dieser Mannschaft reisen wir Ende April nicht chancenlos in die Nachbarstadt…

WK IIIhp

 

JtfO Fußball: WK IV Stadtmeister und Vize-Kreismeister

Die Mannschaft des Ubbo Emmius Gymnasiums in der Wettkampfklasse IV (WK IV) ist Stadtmeister der Stadt Leer geworden. Im entscheidenden Spiel um die Stadtmeisterschaft besiegten die Jungs vom UEG die Rivalen von der Nachbarschule mit 1:0. Damit ist das UEG das beste Team aller Leeraner Schulen in dieser Altersklasse. Herzlichen Glückwunsch!

Im Rennen um die Kreismeisterschaft des Landkreises Leer zeigten die Jungs der Jahrgänge 2007-2009 von Beginn an eine konzentrierte und technisch ansprechende Leistung. Mit tollem Kombinationsfußball spielten die UEG-Schüler die Teams der anderen Schulen aus dem Landkreis Leer teilweise schwindelig. Man merkte dem Team deutlich an, dass es durch die UEG-Fußball-AG mittwochs um 14 Uhr eingespielt und sehr gut vorbereitet in dieses Turnier gegangen war. Am Ende standen zwei Siege (1:0 gegen das TGG und 3:0 gegen die IGS Moormerland) und zwei Unentschieden (0:0 gegen das Gymnasium Rhauderfehn und 0:0 gegen die Oberschule Bund) auf der Anzeigetafel. Da das Team des Gymnasiums Rhauderfehn zwar punktgleich aber mit zwei Siegen (2:0 und 3:0) ein einziges Tor mehr erzielte als das UEG, reichte es für unsere Jungs trotz toller Leistung ohne Gegentor und Niederlage leider nur zum 2. Platz auf der Kreisebene. Das Gymnasium Rhauderfehn qualifizierte sich mit diesem Turniersieg für den Kreisgruppenentscheid (Landkreis Leer, Landkreis Aurich, Landkreis Emden) in Emden, das UEG wünscht dabei viel Erfolg!

Wenn Du auch Lust hast, für das UEG zu spielen, komm einfach nach den Osterferien um 14 Uhr zum Fußballplatz am Pastorenkamp, die Fußball-AG geht bis 15 Uhr und ist für alle Altersklassen geöffnet.

WK IVhp

Unser Leitbild

Leitbild-banner-klein2012

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok