logo

Menu

G8 oder G9...?

 

Am Dienstag, dem 30.10.2013, fand am UEG eine Diskussion der Eltern über die Länge der Schulzeit an niedersächsischen Gymnasien statt. Für diejenigen, die nicht am Informationsabend teilnehmen konnten, sich aber dennoch ein wenig intensiver über die verschiedenen Auffassungen dazu informieren möchten, haben wir hier noch einmal die entsprechenden Unterlagen zusammengestellt.

 

- eine Übersicht über das vom Kultusministerium initiierte Vorgehen auf dem Weg zur geplanten Gesetzesänderung, die 2015 erfolgen soll,
- eine Auflistung von einigen Argumenten, die nach den Erfahrungen der Schulleitung für die beiden bisherigen Alternativen G8 oder G9 sprechen. Diese Liste ist weder gewichtet, noch erhebt sie Anspruch auf Vollständigkeit.
- Eine gemeinsame Stellungnahme von TGG und UEG, in der die Vorstände beider Gymnasien den Landeselternrat um Berücksichtigung der Erfahrungen gebeten haben, die bis dahin von unseren Elternschaften an uns herangetragen worden waren.

Teilen Sie uns gern auch Ihre Erfahrungen mit!

Doris Brahms und Rena Harms (Schulternratsvorsitzende)

 

 

Unser Leitbild

Leitbild-banner-klein2012

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok