Ubbos Körniges

Der 13. Jahrgang bringt mit "Ubbos Körniges" ein eigenes Jahrgangsbrot auf den Markt. Der Jahrgang informiert:

"Wir freuen uns sehr, ankündigen zu dürfen, dass der 13. Jahrgang mit „Ubbos Körniges“ ein eigenes Jahrgangsbrot auf den Markt gebracht hat. Ubbos Körniges ist ein naturgesäuertes Weizenmischbrot mit Leinsamen, Vollkornhaferflocken und Roggenvollkornschrot, das es seit dem 11. Oktober in den Geschäften der Leeraner Bäckereien Bootsmann, Bruhns und Bruns zu kaufen gibt. Ubbos Körniges wird es dort zunächst für einen Zeitraum von zwei Monaten für 3,50€ zu kaufen geben. Ein Teil der Einnahmen geht dankenswerterweise zur Finanzierung unseres Abiballs an unseren Jahrgang. Die Idee, ein Jahrgangsbrot auf die Beine zu Stellen, kam uns, als wir darüber nachgedacht haben, wie wir unsere Abientlassung und unseren Abiball trotz der coronabedingt nach wie vor stark begrenzten Einnahmemöglichkeiten finanzieren könnten. In einem eigenen Brot sahen wir eine kreative Lösung, um mit unserer schwierigen Situation umzugehen und zugleich den lokalen Handel zu fördern, der es in Zeiten der Pandemie bekanntlich nicht leicht hatte. Erfreulicherweise stieß unsere Idee bei den Bäckern Hanno Bootsmann, Enno Bruhns und Thorsten Bruns aus Leer auf große Begeisterung. Ohne die Unterstützung der Bäckereien wäre das ganze Projekt nämlich gar nicht umsetzbar gewesen. Wir wünschen allen einen leckeren Brotgenuss und freuen uns sehr, wenn Ihr unsere lokalen Bäckerbetriebe und unseren Jahrgang unterstützen würdet!"

Foto 1hp

Foto 3hp

Foto 2hp