logo

Menu

Exkursion zum Hörgarten

Am 19. Juli ging es früh morgens los. Wir trafen uns am Bahnhof Leer, um zum Hörgarten der Universität Oldenburg zu fahren. Daraus wurde erst einmal nichts. Mit reichlich Verspätung, dank der Personen im Gleis, ging es los. Kaum waren wir aus dem Bus gestiegen trafen wir auf Julian Büsselmann. Er berichtete uns über seinen Werdegang vom Physik-Leistungskurs über das Chemiestudium bis zu seinem aktuellen Forschungsgebiet, der Membran in der Brennstoffzelle. Neben dem oft langwierigen Weg zur Erkenntnis gab es Informationen zum Stand der Forschung. Anschließend ging es auf die „Spielwiese“: Der Hörgarten. Vor allem die Resonatoren und der Oldenburger Hörthron wurden intensiv untersucht.

 IMG 20210719 120423 hp

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Julian Büsselmann mit dem Physikkurs von Tim Nienaber