logo

Menu

Mensa-Regeln

  • Müll (Verpackungen, Servietten etc.) wird in den Mülleimer  geworfen!
  • Es dürfen (bis auf Weiteres) keine außerhalb der Mensa erworbenen Mittagessen (z.B. Pizzen in Kartons) in der Mensa verzehrt werden (Ausnahme: Pausenbrote).
  • Benutzte Tabletts und benutztes Geschirr werden in den Abstellwagen gestellt.
  • Der Essplatz wird sauber und ohne Essensreste hinterlassen. (Wischtücher liegen beim Mensapersonal bereit.)
  • Die Stühle werden nach Gebrauch wieder ordentlich an den Tisch gestellt.
  • Das Mensa-Team wird freundlich und respektvoll behandelt. Das Team ist keinesfalls für die Müllentsorgung oder dergleichen zuständig!
  • Gegenseitige Rücksichtname wird erwartet; Unterhaltungen finden in Tischlautstärke statt, damit in Ruhe gegessen werden kann.
  • An der Kasse stellen sich Mensa-Besucher an ohne zu drängeln.
  • Tische und Fensterbänke sind weder zum Sitzen noch zum Abladen von Müll da.
  • Schäden werden an die Mensa-Leitung (z.Zt. Frau Langenheinrich) gemeldet.
  • Neben den Lehrkräften sind ältere Schüler Vorbild und nehmen die Aufsichtsaufgaben wahr, indem sie jüngere Schüler zur Einhaltung der Regeln anhalten.

Konkret übernehmen Schülerinnen und Schüler aus dem Q3- bzw. Q4-Jahrgang in wechselnden Diensten die Aufsicht in der Mensa. Hinweise dieser „Aufsichten“ müssen von den jüngeren Schülerinnen und Schülern akzeptiert und befolgt werden.

Unser Leitbild

Leitbild-banner-klein2012

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.