logo

Menu
Mein erster Tag am UEG

Vincen fp

Mein erster Schultag fing damit an, dass alle in die Kirche gingen. In der Kirche wurden Lieder gesungen und es wurde eine Geschichte von König David erzählt. Nach der Kirche gingen wir auf den Schulhof, wo die Klassen eingeteilt wurden. Ich kam in die Klasse 5d von Frau Aikens. In der Klasse spielten wir ein Kennlernspiel. Alle bekamen einen Stundenplan und der richtige Unterricht begann erst am nächsten Montag.

 

Weiterlesen ...

Mein erster Schultag am UEG

An meinem erstem Schultag am UEG sind wir zuerst in die Kirche gegangen. Etwas später kam Herr Müttel auch in die Kirche und hat uns begrüßt. Dann wurden uns ein paar Religiöse Stücke vorgeführt. Danach wurden wir auf dem Schulhof unserem Klassenlehrerteam zugeteilt. Dann sind wir in den Unterricht gegangen und haben ein paar ,,Kennenlernspiele" gespielt. Am Ende des Schultages haben wir Buspaten bekommen. Die haben uns zur Bushaltestelle gebracht, aber wir haben leider den Bus verpasst.

Weiterlesen ...

Mein erster Schultag am UEG (5)

Daniel1FPAn meinem erstem Schultag am UEG sind wir zuerst in die Kirche gegangen. Etwas später kam Herr Müttel auch in die Kirche und hat uns begrüßt. Danach wurden uns ein paar Religiöse Stücke vorgeführt. Anschließend wurden wir auf dem Schulhof unserem Klassenlehrerteam zugeteilt. Dann sind wir in den Unterricht gegangen und haben ein paar ,,Kennenlernspiele" gespielt. Am Ende des Schultages haben wir Buspaten bekommen. Die haben uns zur Bushaltestelle gebracht, aber wir haben leider den Bus verpasst.

Weiterlesen ...

Mein Erster Schultag am UEG

Bennet fpAm 1. Schultag haben wir einen Gottesdinzt gemacht. Danach sind wir in die Klasse gegangen. Unsere Klassenlehrer sind Herr Schaper, der Mathe und Computergrundbildung unterrichtet. Und Frau Timmler, die Deutsch und Geschichte unterichtet. In der 4. Stunde begann die Schulrallye. Wir sind durch das ganze Schulgebäude gerannt, haben Fragen beantwort und Fotos gezählt. Als wir alle Fragen beantwortet haben, wurden von unserer Gruppe ein Foto gemacht. Nach der 6. sind wir mit dem Bus nach Hause gefahren.

Weiterlesen ...

Mein erster Schultag am UEG

michelle fpZuerst sind wir zu der Kirche gegangen. Wir haben Lieder gesungen und Geschichten gehört. Nach einer Stunde sind wir zum Schulhof gelaufen und dort hat Herr Müttel  jede Klasse mit den Klassenlehrern aufgerufen. Ich war zu letzt, weil ich in der Klasse 5g bin. Jeder hat einen UEG-Bleistift bekommen und dann sind wir in unsere neue Klasse gekommen.

Weiterlesen ...

Mein erster Tag in der 6. Klasse

Jan2Ich bin am 1. Tag der 6. Klasse in meinen neuen Klassenraum gegangen und meinen neuen Klassenkamerraden "Hallo" gesagt, denn wir hatten 3 neue Mitschüler. Das Fach Erdkunde wurde durch Chemie ersetzt. Dazu bekam ich auch noch eine 2. Fremdsprache: Fanzösisch.

Weiterlesen ...

Mein erster Schultag am UEG

Tayler kleinIch kam vom Gymnasium in Westerstede und als ich am ersten Tag empfangen wurde war alles so ungewohnt - neue Mitschüler, Lehrer und Räume. Aber alle waren sehr nett zu mir. Ich bekam eine Führung durch die ganze Schule und eine nette Lehrerin. Ich kriegte ein neues Fach: Chemie. Im Bus war es sehr voll. Der Busfahrer ist sehr freundlich zu mir und ließ mich neben ihm sitzen, so das ich nicht stehen musste. Zuhause erzählte ich alles meinen Eltern. :)

Weiterlesen ...

Mein erster Schultag am UEG

KenofpAn meinem ersten Schultag am UEG sind wir in die Kirche gegangen. Dort haben wir Lieder gesungen. Unter anderem wurde uns auch das Stück ''Daniel in der Löwengrube''vorgespielt. Danach versammelten wir uns bei den beiden großen Bäumen, damit die Lehrer ihre Klassen bilden konnten. Jede Klasse lernte ihr Lehrerteam kennen. Nach der letzten Stunde wurden uns Busparten zugeteilt, die uns nach Hause brachten. Dort wurden wir schon von den Eltern erwartet.

Weiterlesen ...

Unser Leitbild

Leitbild-banner-klein2012