logo

Menu

Zweiter Preis in der Landesrunde "Jugend forscht"

Der Schüler Rupert I. aus dem Jahrgang 11 erreichte nach einem ersten Platz in der ersten Runde von "Jugend forscht" im Fach Biologie in der Landesrunde den beachtlichen zweiten Platz.

Er prüfte die Eignung von Braun- und Mikroalgen zur Herstellung von Biogas, wir berichteten bereits hier über die erste Runde.

Neben dem zweiten Preis erhält Rupert aufgrund seiner Thematik einen zusätzlichen Geldpreis als "Sonderpreis Energiewende".

Außerdem wird er im Herbst bei einer fünftägigen Reise verschiedene Universitäten in Sachsen-Anhalt besuchen. Dort steht das Kennenlernen verschiedener Forschungsfelder und der Austausch mit Wissenschaftlern zur Thematik "alte und neue Materialien - Werkstoffe, Innovationen und Nachhaltigkeit" auf dem Programm.

Wir gratulieren Rupert herzlich zu seinem Erfolg.

Urkunde hp

R.I.

 

Unser Leitbild

Leitbild-banner-klein2012